Blutmond
Der Werwolf ist keine Erfindung von Hollywood. Er ist womöglich noch älter als gedacht, denn er könnte seinen Ursprung im […]
Halloween Erscheinung
Im Roman “Unsere Götter waren noch nie so stark!” unterscheide ich zwischen den verschiedenen Wiedergänger-Typen. Die Wiedergänger oder Widergänger – […]
Halloween Geschnitzter Kürbis mit Kerze
Was heute als Halloween weltweit bekannt ist, war bei den Kelten das Fest Samhain. Und schon damals war es zum […]
Halloween Deko
Noch einen Monat bis Halloween und über den Monat versorge ich Dich oder Sie hier mit schaurigen Infos und gruseligen […]
Ketten
Der Begriff Barbar ist heute gleichbedeutend mit unzivilisiert. Im Ursprung ging es jedoch nur um “komisch” sprechende Menschen. Barbaren sind […]
Mensch Abstrakte Darstellung
Waren die Frauen bei den Kelten gleichberechtigt? Und wie stand es mit der Sexualität bei den Kelten? Obwohl die Kelten […]
Misteln am Baum
Misteln werden mit den Kelten in Verbindung gebracht und dafür gibt es gute Gründe. Es war offenbar eine wichtige Pflanze. […]
Burgstall der Kelten bei Kirchberg
Die Kelten verfügten über sogenannte Fliehburgen. Warum stehen diese keltischen Burgen nicht mehr? In dem Roman “Unsere Götter waren noch […]
Heuneburg von der Donau auss
In dem Roman “Unsere Götter waren noch nie so stark!” besucht der Druidenlehrling Cobromaro auch das Oppidum Pyrene. Dabei handelt […]
Ich bin Cobromaro, Schüler des Attrebcottus - des großen Druidenmeisters und Kenners des Ululators. Ich wurde von den Göttern berührt. Ich bin Druide, Vates, Drumaros, Bezwinger von Rom, Kenner der Heilgewächse im Namen von Epona, Offenbarter der Macht des Sonnengottes Lugh, genannt Feuerlehrling, Kenner des Geheimnisses des Gottes Taranis und schreibender, gottloser Philosoph.

Hol Dir den Roman gleich jetzt!